Edit

Kontaktiere uns

ingo.duering

Bürgervereinigung Oberelbe IPO-Stoppen legt Widerspruch zum IPO-Haushaltsplan 2022 ein

Vom IPO-Zweckverband wurde der IPO-Haushaltsplan 2022 vorgelegt. Daraus kann nunmehr eindeutig abgeleitet werden, dass das Projekt IPO auch unter Einbezug der Fördermittel nicht annähernd kostendeckend realisiert werden kann und infolge dessen der ZV IPO auf eine nicht annähernd tragbare und somit rechtswidrige restrukturierungsbedürftige Überschuldung zuläuft. Das haben wir bereits schon einmal im Jahr 2020 anhand …

Bürgervereinigung Oberelbe IPO-Stoppen legt Widerspruch zum IPO-Haushaltsplan 2022 ein Weiterlesen »

Sehr geehrter Herr Opitz,

Ich beziehe mich auf Ihre Interviewaussagen zum SZ-Seite 3-Beitrag ,,Wie der Streit um ein Gewerbegebiet eine Region spaltet“, vom 10.4.2022. Es ehrt mich ja sehr, dass Sie meinem persönlichen Wohlergehen in Krebs viel Raum in Ihren planerischen IPO-Überlegungen einräumen. Insbesondere, was die Sichtbeziehungen/Sichtachsen, den Wasserabfluß bei Starkregen und den Durchgangsverkehr durch Krebs angeht. Wie ich …

Sehr geehrter Herr Opitz, Weiterlesen »

OpenPetition

Keine Industrie am Barockgarten Großsedlitz! Der Ensemblecharakter des Barockgartens Großsedlitz ist nun bedroht durch die Entwicklung des „Technologieparks Feistenberg“ des Zweckverbands Industriepark Oberelbe (IPO) mit Ansiedlungsobjekten bzw. Industriegebäuden auf zunächst ca. 100 Hektar Ackerland in einer Entfernung von 400 m bis 1500 m von der Parkanlage und durch geplante Erweiterungsflächen auf insgesamt 240 Hektar. Der …

OpenPetition Weiterlesen »